Ausbildung zum Lern-Coach (nlpaed)

Wir können Kindern nichts lehren – Wir können ihnen nur das Lernen ermöglichen

LernCoaching Mind-Map

Wir können ihnen das Lernen ermöglichen, indem wir ihre individuellen Lernwege erkennen und unterstützen, ihnen „hirngerechte“ Lern-Strategien und Techniken vermitteln, motivierende Lern-Zustände ermöglichen und Blockaden lösen. Wir nutzen viele Jahre Erfahrungen von Spezialisten und Ergebnisse aus der Hirnforschung.

Für wen ist die Ausbildung zum Lern-Coach (nlpaed) gedacht?  

Diese Ausbildung eignet sich für Coachs, Pädagogen, Erzieher/innen, Lerntherapeuten, Logopäden, Heilpädagogen, Eltern, Ausbilder/innen, Heilpraktiker/innen, Wieder-Einsteigerinnen und andere am Lernen interessierte Menschen, die sich eine zusätzliche Qualifikation oder ein zweites Standbein für eine Selbständigkeit oder Nebentätigkeit schaffen wollen.

Als Lern-Coach können Sie mit Kindern und Jugendlichen sowie mit Erwachsenen in Einzelsitzungen arbeiten. Eltern-Gespräche und Information gehören dazu mit dem Ziel „Gemeinsam in die gleiche Richtung“ zu gehen.

Die zweite Möglichkeit ist, dass Sie Lern-Trainings anbieten für Gruppen zum Beispiel in Firmen oder Berufs-Verbänden

Hier finden Sie demnächst die Ausschreibung und Daten der nächsten Ausbildung:  Ausbildung LernCoach nlpaed 2020

Was lernen Sie? Themen und Inhalte

Sie lernen  hirngerechte Lern-Methoden und hirngerechte Lehr-Methoden. Sie lernen, wie verschiedene Techniken aus dem NLP zur Lernförderung angewendet werden, um Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihren Lernprozessen zu unterstützen, Lern-Blockaden und Prüfungsangst zu lösen sowie Lernressourcen und Prüfungsstärke zu entfalten. Personen mit Lese-Recht-Schreib-Schwäche oder Problemen in Mathematik sowie Menschen mit der Diagnose ADS/ADHS, Legasthenie oder Dyskalkulie profitieren von einem Ressource orientierten und individuellen Lern-Coaching und Wahrnehmungs-Training.

Im Lern-Coaching werden Lernprozesse analysiert und optimiert, in allen Schul-Stufen sowie auch für Berufsschüler, Studierende und in der Erwachsenenbildung.

Im Lern-Coaching werden ebenso die Einstellung, Motivation, Sinn und Nutzen reflektiert. Ein weiteres Ziel ist die Stärkung der Persönlichkeit.

Was bedeutet „nlpaed“ ?

„nlpaed“ ist der Name des Berufsverbandes Neuro-Linguistische Verfahren in Pädagogik und Erziehung. Der Verband sichert  Weiterentwicklung, Weiterbildung und Qualität der Lern-Coaches und der Ausbildungen. Besuchen Sie die Webseite: www.nlpaed.de

Hier finden Sie die Ausschreibung und Daten der nächsten Ausbildung:  Ausbildung LernCoach 2017 18

Voraussetzung für das Zertifikat „Lern-Coach (nlpaed): Die Ausbildung „NLP-Practitioner“ oder andere vergleichbare Coaching-Ausbildungen. TeilnehmerInnen ohne oben genannte Voraussetzungen können nach Absprache diese Ausbildung besuchen. Sie erhalten eine Bestätigung. Das Zertifikat kann mit nachträglichem NLP-Practitioner, nach Absprache, erworben werden.

 

Für weiter Informationen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit mir.