Die ADHS Trilogie

1. Aufmerksamkeits-Defizit – 2. Hyperaktivität-Störung – 3.Lernförderliche Kommunikation In meinem Alltag mit Kindern und Jugendlichen im LernCoaching begegne ich immer wieder der Frage: „Hat das Kind ein ADHS?“ Meistens wird der Verdacht von den Lehrpersonen ausgesprochen, dass ein ADHS vermutet wird. Das verunsichert die Eltern enorm und setzt alle unter Druck, was auch das Kind zusätzlich belastet.  In 90% dieser Kinder und Jugendlichen, die mir bekannt sind, war keine Medikation angebracht. Ich stelle keine Diagnosen, […]

Wie soll den Schule sein?

Das Thema „Schule“ berührt und beschäftigt sehr viele Menschen. Unsere Gesellschaft, unser Leben hat sich stark verändert, kann da die Schule mithalten? Selbstbestimmung und Eigenverantwortung sind gefragt, lernen das die Kinder und Jugendlichen so, dass sie im Erwachsenen-Leben, im Beruf mithalten können? Diese Fragen stelle ich mir auch sehr oft, wenn ich sehe, welche Anforderungen an Jugendliche gestellt werden, wenn sie in die Ausbildung kommen und wie manche mehr als gefordert sind. Hier ein Beitrag […]

Der Wunschtraum vieler Eltern: MOTIVATION

Einer der häufigsten Sätze, den ich von Eltern höre ist: „Er (oder sie) ist nicht motiviert!“ gefolgt mit: „Es würde ihm viel besser gehen, wenn er (sie) motiviert wäre.“ Das deckt sich genau mit den Ergebnissen der Umfrage, die ich kürzlich durchgeführt hatte. Herzlichen Dank an alle, die an der Umfrage teilgenommen haben. Zurück zum Thema Motivation: Wenn wir könnten, würden wir den Kindern und Jugendlichen „Motivation“  am liebsten ‚einlöffeln‘ (und manchmal selber eine Portion […]

„Zahlen mag ich nicht!“

Wie Giulia sich mit den Zahlen anfreunden konnte     Giulia, eine lebhafte Zweitklässlerin, kam ins LernCoaching, weil die Lehrperson und ihre Mutter einen Weg suchten, Giulia das Rechnen irgendwie nahe zu bringen. Giulia war offen und fröhlich bei unserer ersten Begegnung. Sie erzählte, dass sie gerne zur Schule geht und dass Zeichnen, Basteln und Musik ihre Lieblingsfächer sind. Sie fügte hinzu: „Schreiben geht auch noch, aber rechnen, das mag ich nicht.“  „Das ist ja interessant, schreiben […]

Überzeugungen erschaffen Lernschwierigkeiten Überzeugungen ermöglichen Lernerfolge

Lernerfolge wachsen auf dem Boden von positiven Überzeugungen Überzeugungen entdecken – Lernerfolge ermöglichen in der Praxis als LernCoach Sandra, eine aufgeweckte 2.-Klässlerin, bekommt zunehmend Mühe in der Schule, besonders mit Mathe. Ihre Unbeschwertheit der ersten Klasse verschwindet. Sandras Eltern erzählen mir, wie sich die Freude an der Schule zusehends quasi verflüchtigt hat. Sie sind ratlos. „Ich wünschte für Sandra, dass sie’s nicht so schwer hat in der Schule wie ich! Ich hatte grosse Lernschwierigkeiten in […]

Wie können Eltern ihr „Kind mit Schulproblemen“ lernfördernd unterstützen?

Aus meiner langjährigen Tätigkeit als LernCoach (nlpaed) und ElternCoach kenne ich unzählige Beispiele von Lernproblemen. Welche Themen interessieren dich momentan? Hier geht’s zur Umfrage!   Mit deiner Antwort kann ich die Themen anbieten, die für Eltern wichtig und interessant sind. Herzlichen Dank. Die meisten Schwierigkeiten sind mit überschaubarem Aufwand lösbar. Das bedeutet für die Lernenden bessere Ergebnisse und, was aus meiner Sicht noch wichtiger ist, endlich Erfolgserlebnisse für sie! Für die Eltern gibt es mehr Entspannung […]

Aus der Praxis: Tina, Ricco und Mathe

    Tina sitzt mit Ricco am Tisch. Sie üben, Mathe ist angesagt. Tina nimmt wahr, dass Ricco ohne Begeisterung dafür voll Mutlosigkeit den Aufgaben gegenüber steht. Zum x-ten Mal erklärt sie ihm den Lösungsweg. Ricco versteht „Bahnhof“ und schaut entmutigt, man könnte auch sagen gelangweilt auf sein Blatt. Bei Tina steigen der Ärger, die Ungeduld, das Unverständnis und gleichzeitig ihr Puls. Da platzt ihr der Kragen: „Schau nicht so trübselig drein, beweg dich endlich […]